https://www.facebook.com/berndt.kling.56 is blocked since 00:23.24.May2018 supposedly for my own safety: #facebookblocked #facebookdislike #facebookmonopoly should be smashed as soon as possible: written in English/Deutsch #facebookiswatchingyou

https://www.facebook.com/berndt.kling.56 is blocked

MY Public Protest against  repeated blockage by facebook 1, 3 or 7 day(s); supposedly for my own safety: That’s ridiculous, “kafka”esk, strange, pure arbitrary abuse of power by BIGBrother facebook. watching, controlling  analyzing during all times behaviour; statements, posts; likes and so on: Enough is enough; #facebookdislike:

It’s time to stand up, to fight against #facemonopoly, in order to enable; to create free, democratic and creative internet and socila media platforms: the free and creative and democratic internet scene needs the smashing of  #facebookmonopoly as soon as possible #zuckerberggohome:

facebook is blocked

 

 

 

in Deutsch kurz:  Das Trauerspiel mit facebook geht in die nächste Runde; nimmt mal wieder neue merkwürdige, kafkaeske Züge an: Ohne Vorwarnung wurde gestern/heute Nacht um 00.23. Uhr 24.Mai 2018; eine Hochladung des aktuellen Fotos verlangt zur weiteren Nutzung von facebook , da Aktivitäten auf meiner facebook-Seite festgestellt worden seien , natürlich sofort Foto hochgeladen; wie immer so alle 10 bis 20 Tage; danach erfolgte der  übliche Sicherheitshinweis; bis zur Überprüfung des Fotos bleibt Dir die Nutzung von facebook untersagt; zu Deiner eigenen Sicherheit:

Facebook-Gründer Zuckerberg; unterstützt von einem Heer von Winkeladvokaten und Medienspezialisten, ist ja hinlänglich für seine Denklogiken und Vorstellungen von einem freien und fairen und geschützten Internet und social media platforms, bekannt: Die community ist gar nicht so blöd und einseitig auf facebook fixiert, wie der Herr Monopolist; Herrscher über zwei Milliarden Facebook-Seiten;  meint,  in seinem übersteigerten Selbstverständnis:

Das übliche facebook-Szenario mit unliebsamen Mitgliedern:

I. Foto hochladen/Überprüfung 1 oder 3 Tage; ohne Benachrichtigung über das Ergebnis per E-Mail, oder SMS; danach erfolgt entweder wieder einfach die Zulassung der vorher geschützten Seite oder die beim erneuten Anmeldeversuchen, mitgeteilte Sperrung des Accounts; mit der höflichen Bitte dagegen Einspruch zu erheben;  Mithilfe von eingescannten Ausweisdokumenten und Begründung gegen die nie mitgeteilte und begründete Sperre:

Das ist Herrn Zuckerbergs verkehre Denklogik und verschobene Rechtsmoral zum persönlichen Kennen-Lernen und Erfreuen.

II. Wieder ohne Benachrichtigung über E-Mail oder SMS, erfolgt dann nach 3 Tagen die plötzliche Wieder-Verfügbarbeit des zuvor , ohne jegliche Angabe von Gründen, einfach dicht-gemachten facebok-Kontos oder auch nicht:

The same procedure as everytime: UND das Spiel beginnt von vorne:

Das Wort Entschuldigung ist bei facebook unbekannt, E-Mails werden nicht beantwortet; auf  schwer zu findenden, aber möglichen Kontaktwegen. Die eigenen hochgelobten community-standards werden nicht eingehalten, eine zugesagte Sicherheitsgarantie über Zwei-Wege-Überprüfung bei Sicherheitsproblemen, wird nicht ermöglicht und so weiter:

III. Meine persönlichen Konsequenzen daraus:

  1. wirkungsloser öffentlicher Protest dagegen:
  2. Montags und Dienstags facebook offline; nach erneuter Freischaltung: stattdessen sinnvolle Zusammenarbeit mit anderen Bloggern, Freunden und Aktivisten zum Aufbau von alternativen, demokratischen social media platforms:
  3. Tägliche Reduzierung der täglichen Zeit auf facebook Mi. – So. auf maximal 2x 45. Minuten:
  4. Trennen der Verbindung zu twitter; da das Reloaden und Streamen von tweets von facebook  nachweislich beeinträchtigt wird:
  5. Sollte es weiter so nervend mit facebook weitergehen, muss eine eigene Aufgabe/Löschung des facebook-Accounts von mir leider in Erwägung gezogen werden:

UND, wen interessiert das wirklich , höre ich schon meine lieben Freunde Isolde Schönwald und Hugo Leichtmold mir genervt zurufen; wir wollen es uns nur gemütlich beim EISKUNSTLAUFEN machen, von Problemen, oder gar Politik wollen wir nichts wissen:

Na dann, Friede, Freude Eierkuchen weiter auf facebook  und viel Spaß dabei:

So long Bernhard from Germany: “Bobbo”. CIAO

*Bildquellen:  Thanks to:

https://ueberwachungsbuerger.wordpress.com/2011/06/08/facebook-is-watching-youfools/

http://www.oregonlive.com/news/oregonian/jack_ohman/index.ssf/2010/06/cartoon_orwell_that_ends_well.html

https://www.komando.com/happening-now/435322/is-your-phone-watching-and-listening-to-you

https://impact.ag/blog/2017/06/21/facebook-is-watching-you/

http://www.vectorash.ro/tag/sociable-and-nice/

https://www.crisismagazine.com/2018/big-brother-facebook-watching

Fortsetzung des Trauerspiels in wie vielen? Akten: Paswort erfolgreich zurückgesetzt; neues Passwort erstellt; Du glaubst es kaum; noch immer zu meiner eigenen Sicherheit gesperrt:

Hallo liebes facebook-Team, eben 17:52 habe ich mich angemeldet mit dem neuen Passwort: Ergebnis: Du kannst Facebook zurzeit nicht verwenden; Überprüfung Foto ausstehend, Deine Sicherheit steht für uns an erster . oberster Stelle: Also  was soll  das bitte, ich Berndt Kling geb. 19.11.19 _4, wohnhaft L___-O____-Str. __, 25813 Husum bin es! Personalausweisnummer 106_5_3_1 ausgestellt am 04.02.2010 in Husum: mein facebook:

https://www.facebook.com/berndt.kling.56

ist nachweislich seit ca. 00:25 nachts Do.24.Mai 2018 entfernt worden; das können Dutzende von Freunden bestätigen; also niemand kann mehr mein facebook-Konto aufrufen, als Freund  sogenannt deaktiviert; Beiträge usw. entfernt.

Alles ohne Angabe von Gründen oder ausgesprochener Sperre. Nebelös wird von Aktivitäten gesprochen, meine Sicherheit stände im Vordergrund. Entweder sehe ich da Etwas verkehrt oder bei facebook läuft Einiges nicht zusammen. Gestern gegen 00.50 habe ich Euch zudem mitgeteilt: 3 Freunde des Vertrauens A____ I____ , B___ _. J_____ und J___ F____ B______, zudem habe ich Ausweis-Vorder-und Rückseite eingscannt Euch zugeschickt, dazu das hochgeladene Foto und Dokumente in deren Besitz nur ich sein kann: Trotzdem werde ich zu meiner eigenen Sicherheit von facebook ausgeschlossen, wurde meine Seite einfach entfernt. Das müsst ihr liebes facebook-Team mal einem vernünftigen Menschen user erklären” zudem bin ich eindeutig über meine IP-Adresse und smartphoneNr. 015126______59, Anbieter congstar jederzeit eindeutig zu identifizieren: Und welche Aktivitäten, bitte mal zu meiner Sicherheit konkret benennen und nachweisen.

Und bitte mal eine reale Person soll mir eine Antwort schicken, warum und wie lange ich gesperrt bin und ob und falls ja, wann mein facebook-Konto wieder zur Verfügung steht . Mit freundlichen Grüßen Berndt Kling :Snapshot18:41mit Ausweis-Vorderseite Und wollt ihr mir liebes facebook-Team jetzt immer noch erzählen, die Sperre diene meiner eigenen Sicherheit? Vielleicht antwortet ja doch mal eine reale Person und kein Roboter-Programm. Einen schönen Tag noch.

Na dann schau’n wir doch mal

*Anmerkung in eigener Sache: alle Details der Konversation mit facebook sind bildtechnisch und datenprotokollgemäß erfasst, gespeichert und stehen im Notfall in digitaler Transporteinheit zur Verfügung; zudem gibt es reale Zeugen für solch kafkaeske Gespräche mit facebook:

Der abschließenden Schlussfolgerung daraus will ich jetzt noch nicht vorgreifen; wird aber später detailliert nachgeliefert:shield-107860_1920

picture from*Bildquelle:

Überwachungsstaat/Zensur in social media:

https://dieunbestechlichen.com/2018/05/ueberwachungsstaat-deutschland-spitze-bei-twitter-facebook-und-amazon-sperrungen/

UND am Freitag 25. Mai so ca.06:00-07:00 war facebook plötzlich wieder so einfach da, meine facebook-Seite wieder für mich und die Freunde verfügbar:was ich vorher schon registrierte durch Hinweise im Anpassungsbereich von meiner Webseite auf wordpress.

Eine Benachrichtigung per E-Mail bzw. per SMS erfolgte wie immer nicht durch facebook; also de facto eine Sperre von ca. 30-32 Stunden, ohne Angaben von Gründen durch facebook.

Vermutung: Erziehungsmaßnahmen, fein ausgeklügelt und vertuscht; um gewünschte Verhaltensänderung der Nutzung von facebook durch unliebsame user und deren Verhalten durch ständige Verunsicherung und nahegelegte Vorzensur nachhaltig zu beeinflussen?

Schau’n wir mal, wann die nächste Zugriffsverweigerung zu meiner eigenen Sicherheit durch facebook erfolgt?

So long Bernhard from Germany. “Bobbo”. CIAO.

Wird fortgesetzt:

In Vorbereitung: Nutzer von Plattformen wie Facebook, WhatsApp oder auch Amazon können sich eventuell gegen die Sperrung ihres Accounts wehren.

Facebook sperre umgehen – Firewall umgehen:

Facebook wünscht Personalausweis?! | Wegen Umzug ‘geschlossen’ – GTrixxs-News’15 April

 

 

 

 

 

 

One thought on “https://www.facebook.com/berndt.kling.56 is blocked since 00:23.24.May2018 supposedly for my own safety: #facebookblocked #facebookdislike #facebookmonopoly should be smashed as soon as possible: written in English/Deutsch #facebookiswatchingyou

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s